Verlag Peter Wiehl    Stuttgart - Marburg - Erfurt

 zurück


Lotz, Karin (Bearb.):

Alt-Jung-Projekte in Seniorenbüros

Dokumentation von 49 Praxisbeispielen des ehrenamtlichen Engagements älterer Menschen

Band 2 der Reihe "Praxisbeiträge zum bürgerschaftlichen Engagement im Dritten Lebensalter",
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Verlag Peter Wiehl 1999   ISBN 3-927219-64-9   64 S.   EUR 7,60

Daß ältere Menschen längst nicht zum "alten Eisen" gehören, zeigt unter anderem das Engagement, das viele Seniorinnen und Senioren in Alt-Jung-Projekten entfalten. Immer mehr Kinder wachsen ohne engen Kontakt zu ihren Großeltern oder anderen älteren Menschen auf – wertvolles Wissen und Erfahrungen können so nicht weitergegeben werden. Umgekehrt wünschen sich viele Seniorinnen und Senioren mehr Begegnungen mit der Jugend.

Die vorliegende Broschüre stellt 49 Projekte vor, die, von Seniorenbüros initiiert, Kontakt und Austausch zwischen Alt und Jung vermitteln und fördern. Dabei reicht das Spektrum der dokumentierten Aktivitäten vom Erzählcafé für Jung und Alt bis zu EDV-Kursen für Senioren und Jugendliche, vom gemeinsamen Werken bis zur Unterstützung Jugendlicher bei der Vorbereitung auf das Berufsleben, von der Hausaufgabenbetreuung bis zu Kindergartenpatenschaften.

Jedes Projekt wird mit Beschreibung, Angabe der Rahmenbedingungen, Empfehlungen für das Gelingen sowie einer Kontaktadresse vorgestellt. Damit läßt sich die vorliegende Dokumentation ebenso als Ideen-Fundgrube verwenden wie als Bezugspunkt für alle, die den Erfahrungsaustausch suchen.



Seitenanfang 

Probleme mit diesen Seiten?
Email an den Webmaster!

Copyright © 1999 by Verlag Peter Wiehl - Alle Rechte vorbehalten
Letzte Aktualisierung: 11.07.99
http://www.verlag-wiehl.de/texte/b649.htm