Verlag Peter Wiehl    Stuttgart - Marburg - Erfurt

 zurück


Institut für Soziale Infrastruktur - ISIS (Hrsg.):

Ältere Menschen und Neue Medien

Computer- und Internetprojekte von Senioren und Seniorinnen

Band 10 der Reihe "Praxisbeiträge zum bürgerschaftlichen Engagement im Dritten Lebensalter",
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Verlag Peter Wiehl 2002   ISBN 3-927219-78-9   137 S.   EUR 12,70

Alte Menschen und Neue Medien - entgegen verbreiteter Vorurteile stehen diese nicht im Widerspruch zueinander. Ganz im Gegenteil sind ältere Menschen über 50 Jahre derzeit diejenige Bevölkerungsgruppe, in der die Zahl der Internet-Userinnen und User am stärksten wächst.

Seniorenbüros haben bei der Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologie durch ältere Menschen eine Pionierrolle übernommen. In mehr als 30 Seniorenbüros bestehen Computerclubs, Internet-Cafés und Beratungsangebote für ältere Menschen, die an Neuen Medien interessiert sind.

Der vorliegende Band dokumentiert Forschungsergebnisse zur Nutzung der Informations- und Kommunikations-Technologien durch ältere Menschen, sowie Projekte, in denen sich Seniorinnen und Senioren die Möglichkeiten, die Computer und Internet bieten, gemeinsam erschließen.



Seitenanfang 

Probleme mit diesen Seiten?
Email an den Webmaster!

Copyright © 2002 by Verlag Peter Wiehl - Alle Rechte vorbehalten
Letzte Aktualisierung: 12.06.02
http://www.verlag-wiehl.de/texte/b789.htm